Überspringen zu Hauptinhalt
Digitalmarketing-Trends, Die Uns 2017 Dabei Helfen, Unsere Kunden Erfolgreicher Zu Machen.

Digitalmarketing-Trends, die uns 2017 dabei helfen, unsere Kunden erfolgreicher zu machen.

m Jahr 2016 haben wir grundlegend anders gearbeitet als noch 2015. Damit haben wir unser Team wirksamer und unsere Kunden erfolgreicher gemacht. Weil wir die verfügbaren Digitalmarketing-Werkzeuge selbst benutzen, haben wir weniger Zeit und Energie für Akquise benötigt - Zeit, die wir für unsere Kunden und die strategische Weiterentwicklung unserer Leistungen einsetzen konnten. Im heutigen Blog-Artikel möchte ich einige der aktuellen Digitalmarketing-Trends aufgreifen und Ihnen damit die Möglichkeit geben, diese 2017 für Ihr eigenes Marketing…

Mehr Lesen
Verkaufen Sie So, Wie Ihre Kunden Kaufen

Inbound Vertrieb: Verkaufen Sie so, wie Ihre Kunden kaufen.

Wir können uns die Welt nicht mehr ohne das Internet vorstellen. Die meisten von uns kommunizieren via E-Mail, überweisen per Online-Banking und kaufen Bücher bei AMAZON. Und wenn wir wissen wollen, wie etwas funktioniert, schauen wir uns das entsprechende Video auf Youtube an. So war es aber nicht immer. Versetzen Sie sich mal kurz zurück in die Zeit vor dem Internet: Wer etwas kaufen wollte, der brauchte tatsächlich einen Verkäufer, um eine Entscheidung zu treffen.…

Mehr Lesen
10 Strategische Maßnahmen

10 strategische Maßnahmen, damit Marketing und Vertrieb an einem Strang ziehen.

Mit dem Marketing ist das ja so eine Sache: Die meisten Unternehmer sind sich darin einig, dass ein großer Teil der Marketing-Ausgaben wirkungslos bleiben. Trotzdem geht es irgendwie auch nicht ohne Marketing. Klicken Sie auf diesen Satz, um ihn auf Twitter zu teilen: Ich weiß, die Hälfte meiner Werbung ist hinausgeworfenes Geld. Ich weiß nur nicht, welche Hälfte.  - Henry Ford Der Vertrieb hat es da etwas leichter als das Marketing: Entweder die Vertriebsmitarbeiter schaffen es, neue Kunden und neue Aufträge an Land zu ziehen…

Mehr Lesen
Welches Marketing Nützt Dem Vertrieb Wirklich?

Welches Marketing nützt dem Vertrieb wirklich?

Als Unternehmer interessiere ich mich bei dem, was ich tue vor, allem für die Antwort auf die folgende Frage: Was bringt’s? Was bringt meine Arbeit und die Arbeit meiner Mitarbeiter für unsere Kunden? Was bringt das Arbeiten am eigenen Unternehmen uns für zukünftige Vorteile? Was bringt eine finanzielle Investition an Return? Klicken Sie auf diesen Satz, um ihn auf Twitter zu teilen: Die „Was bringt’s“-Frage macht die Dinge klar und oft auch ziemlich einfach.  Was bringt…

Mehr Lesen
AHA Factory Baden Wurttemberg

5 Dinge, die Unternehmen in Baden-Württemberg bremsen

Ob wir es wahrhaben wollen oder nicht: Wir Badener und Württemberger haben mehr Gemeinsamkeiten als wir denken: Hier und da haben wir früh in unseren Bausparvertrag einbezahlt, wir alle mögen guten Wein (auch wenn wir manchmal unter „gut“ etwas anderes verstehen) und wir brauchen uns mit unserer Arbeitsmentalität definitiv nicht zu verstecken. Vor allem Letzteres trägt oft Früchte und die Wirtschaft im Südwesten Deutschlands erfreut sich schon seit vielen Jahrzehnten einer beeindruckenden Entwicklung. Gleichzeit haben…

Mehr Lesen
6 Geschichten

Langweilen Sie Ihre Mitarbeiter nicht länger – mit diesen 6 Geschichten können Sie Menschen inspirieren.

Unternehmer und Führungskräfte, die große Ziele erreichen möchten, wissen, dass sie ihre Mitarbeiter inspirieren sollten. Aber wo lernt man das Inspirieren? Ihre Rede bei der Firmenfeier wird eher mit höflichem Applaus ertragen als begeistert erwartet. Vergeben Sie diese großartigen Chancen nicht länger. Erzählen Sie eine dieser 6 Geschichten. (Die Struktur und zahlreiche inhaltliche Impulse zu diesem Artikel stammen aus dem empfehlenswerten Buch „The Story Factor: Inspiration, Influence, and Persuasion through the Art of Storytelling“ von Annette…

Mehr Lesen
Digitalmarketing

So können Sie (auch als kleines Unternehmen) mit Digitalmarketing neue Kunden gewinnen.

Dass Digitalmarketing - angefangen bei einer top Website - wichtig ist, habe ich bereits in meinen Blog-Post EIN SCHÖNES FIRMENGEBÄUDE IM INDUSTRIEGEBIET - ABER EINE WELLBLECHHÜTTE IM INTERNET ausführlich beschrieben. Mit dem erkannten Problem möchte ich Sie aber nicht alleine lassen. Heute möchte ich Ihnen einige Tipps geben, wie Sie Ihr Digitalmarketing auf den aktuellen Stand bringen: Aktualisieren Sie Ihre Website. Die Website ist der Dreh- und Angelpunkt des Digitalmarketings. Das Gute an der Website ist, dass Sie Ihnen selbst…

Mehr Lesen
Wellblechhutte

Ein schönes Firmengebäude im Industriegebiet – aber eine Wellblechhütte im Internet.

In den letzten Jahren sind in den südbadischen Industriegebieten viele beeindruckende Firmengebäude entstanden. Millionen wurden in diese Bauten investiert. Offensichtlich sind hier Unternehmer am Werk, die an eine gute Zukunft glauben und bereit sind, mutige Investitionen zu tätigen. Der aktuelle Erfolg ermöglicht ihnen zudem Investitionen, von denen frühere Generationen geträumt hätten. Wenn ich diese architektonischen Wahrzeichen des funktionierenden deutschen Mittelstands sehe, dann muss ich aber auch an ein Gespräch denken, das auf einen dunkleren Bereich…

Mehr Lesen
Marketing Augenwischerei

Warum Marketing keine Augenwischerei sein muss

Zu Beginn meiner beruflichen Laufbahn hätte ich mir kaum vorstellen können, im Marketing zu arbeiten. Das lag weniger am Marketing an sich als an meiner Vorstellung davon. Mein Bild von Marketing war von dem kurzsichtigen Denken mancher Marketing-Fachleute und deren oberflächlichen Arbeit geprägt, die man mit einem Begriff zusammenfassen kann: Augenwischerei. Das wiederum passte zu keinem Zeitpunkt mit meinen eigenen Werten zusammen (und das ist auch heute noch so!). Dabei habe ich selbst genau denselben…

Mehr Lesen
Google Plus

Google+ – Social Media für Erwachsene

Bei Google + tut sich was. Weil mich Veränderungen interessieren, habe ich genauer hingeschaut. Ehrlich gesagt hatte ich Google + irgendwie schon abgeschrieben. Es hat mich zwar gewundert, dass ein Unternehmen wie Google das Social Media Feld kampflos den anderen Netzwerken wie Facebook, Instagram, LinkedIn oder Snapchat überlässt. Noch im Juli behauptete Zeit online, dass Google + langsam den Sargdeckel schließe. Offensichtlich schien dieses Thema keine Priorität zu haben. Kurz nach der Umfirmierung von Google zu Alphabet scheint…

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen